YANGSHUO – 阳朔

Letzte Woche war “Dragon Boat Festival” mit drei freien Tagen. Mit zwei Urlaubstagen wurde daraus eine ganze Woche und so sind wir mal schnell nach Yangshuo entfleucht. Yangshuo ist die Stadt, die man meint, wenn man Guilin sagt. Etwa 70 km weiter suedlich gelegen ist sie mitten in die Karstlandschaft eingebettet die den 20 Yuanschein ziert.

Fuenf Naechte blieben wir in einem kleinen Boutique Hotel etwa 9 km ausserhalb der Stadt. Da fanden wir dann auch die gewuenschte Ruhe, fern ab der Xijie mit all ihren Touris in Yangshuo. Das Hotel bestand aus mehreren traditionellen Haeusern, die liebevoll hergerichtet wurden. (Secret Garden Hotel). Die Betreiber sind ein englisch-chinesisches Paar und ein Suedafrikaner. Nebenan bei “Lao Gen” kann man Fahrraeder mieten um in die Stadt oder sonstwohin zu kommen. Busse oder Taxen sucht man hier vergeblich.

Mit dem Fahrrad haben wir uns laso die Gegend erschlossen und dabei taeglich bis zu 45 km zurueckgelegt. Dazu kommen noch mehrere Berge die wir erklommen haben, Hoehlen und eine Wanderung entlang des Li Flusses von guten 15 km.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>